Monthly Archives: März 2014

Deutschlandreise Tag 4 – Berlin

11.3.2014 Berlin – Berlin wir fahren in Berlin. Gefrühstückt wird heute drei Häuser weiter von unserer Unterkunft in einem kleinen Kiosk mit Café. Die Regale zieren Bierflaschen, von jeder Sorte maximal zwei Stück, Zigaretten gibt es von jeder Sorte eine Schachtel, und die Zeitungen sind abgezählt. Aber es gibt wirklich gut belegte Brötchen, ein komplettes…

Read more

Deutschlandreise Tag 3 – Berlin

10.3.2014 Wir frühstücken gut aber nicht günstig im Rogacki, das etwa 300 Meter von uns entfernt seine Delikatessen anbietet. Das Rogacki ist auch für einen preiswerten Mittagstisch eine lohnende Destination. Angebot und Preise können wir schon am Morgen besichtigen – beeindruckend, vor allem die Fischspezialitäten. Auf Frühstück ist man hier allerdings nicht spezialisiert. Es gibt…

Read more

Deutschlandreise Tag 2 – Berlin

9.3.2014 Guten Morgen Berlin, Du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau, du kannst so schön schrecklich sein (Peter Fox) Zügig haben wir Hamburg im Hafen versenkt und kommen schon um 10:30 Uhr in Berlin an. Unsere Unterkunft stellt für uns eine Premiere da. Wir schlafen bei Bernd, bei dem wir ein Zimmer über…

Read more

Deutschlandreise Tag 1 – Hamburg

8.3.2014 Reeperbahn – ich komm an, Du geile Meile, auf die ich kann. Reeperbahn – alles klar, Du alte Gangsterbraut, jetzt bin ich wieder da. So singt Lindenberg. Ich füge noch eine Zeile hinzu, nur zwei Worte – Na ja. Nach ereignisloser und kurzer Anreise, checken wir am Samstagmorgen im Amedia Express Hamburg Moorfleet ein.…

Read more