Monthly Archives: Juni 2008

Die 9. Woche

Wie man oben rechts erkennen kann sind die 13 Km geknackt. Allerdings bin nicht nur ich gelaufen, sondern der Sonntag ist für mich auch gelaufen. Fix und alle. Gewicht vor dem Lauf 87,2 Kg – Gewicht nach dem Lauf 85,9 Kg. Soviel Flüssigkeit bekomme ich gar nicht in mich reingekippt wie da fehlen. Dementsprechend plagen…

Read more

Die 8.Woche

Ich habe ein neues Problem: Als wäre ich mit den Schienbeinproblemen nicht schon gestraft genug … nein seit Mittwoch fallen mich auch noch diese blöden Bremsen an, und das in so einer massiven Form das ich aufhören muss zu laufen. Am Mittwoch nach 7 Kilometern und heute wieder das gleiche Spiel, zu allem Überdruss habe…

Read more

Die 7. Woche

So, da ich ja in letzter Zeit fast nur noch wöchentlich berichte, habe ich mich auch für die wöchentliche Überschrift entschieden 😉 . Meine aktuellen Läufe können nun oben rechts eingesehen werden, so dass ich damit nicht immer im Blogtext nerven muss. Mein Gewicht pendelt zur Zeit um die 89 Kilo was aber auch ein…

Read more

Tag 38-42

Also die letzte Woche ist nicht so viel passiert was den Sport angeht, da kann ich nur einen 5Km Geschwindigkeitslauf verzeichnen bei dem ich auf dem Rückwerk unseren „Hausberg“ bezwingen musste, dies ist gelungen und so war ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das Gewicht hat sich zur Zeit so zwischen 89,2 und 90,6 Kilo…

Read more

Tag 31-37

Der Aufenthalt in München ist gewichtstechnisch leider nicht so verlaufen wie ich mir das gewünscht habe. Mein Gewicht hat während der gesamten Zeit zwischen 90,6 und 91,6 Kg geschwankt. Ich war auch in München 3 x laufen, jedes mal über 5 Km. Auch habe ich mich weitestgehend von Weißbier und anderen bayrischen Köstlichkeiten ferngehalten. Sogar…

Read more